tennis-banner
torp-logo

Aktualisiert:
 02.03.2018

XI. Güls Open

Am Samstag 02.09.2017 konnten wir zum XI. Mal unser erfolgreiches Turnier “GülsOpen” durchführen.

Trotz durchwachsenem Wetter haben sich 9 Mannschaften gefunden. Es gewann wiederum der BSC, die sich aber dieses Jahr im Endspiel gegen die 1. Husarenmannschaft ganz schön strecken mussten, aber verdient gewannen.

Hier die Rangfolge des Turniers:

    BSC 1
    Husaren 1
    BSC 2
    SPD
    Volksbank
    Husaren 3
    Seemöwen 1
    Husaren 2
    Seemöwen 2

Im Anschluss gab es noch viel Musik von unserem Bernd sowie lecker Kölsch vom Fass und auch feste Nahrung konnte zu sich genommen werden.

Es war wieder, wie in den letzten Jahren, ein grosser Erfolg. Alle hatten ihren Spaß, die Aktiven und die Helfer.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern und Freunden für Ihre Hilfe. Sie alle haben dazu beigetragen, dass unser tolles Turnier wieder super gelungen ist.

Danke an Alle und im nächsten Jahr heisst es wieder

“WILLKOMMEN ZUM XII. GÜLS OPEN”

 

Weihnachtsfeier am 26.11.2016

Wie in jedem Jahr am 1. Adventssamstag fand auch dieses Jahr unsere Weihnachtsfeier statt.

Manfred konnte fast 50 Mitglieder und Familienangehörige begrüßen. Er bedankte sich erst einmal bei den Helfern, die es ermöglicht hatten, diese Feier stattfinden zu lassen.

Nach einem leckeren Essen, dass von “Uns Uwe” bestellt und ausgesucht wurde, unterhielt uns “der liebe Bernd” mit seiner tollen Musik, dem wir noch einmal ganz besonders danken möchten.

Hier sollte mal folgendes gesagt werden:
Bernd ist für unseren Club ein Glücksfall, denn mit seiner Musik wird jede gute Veranstaltung zu einer superguten und genialen Veranstaltung.

DANKE BERND !!!

Auch wenn nicht jedes Lied unbedingt weihnachtlich klang, oder vielleicht auch gerade deswegen....wurde es ein toller gemütlicher Abend, der gegen 3:30 Uhr von Manfred “beendet” wurde.

Alle Anwesenden waren übereinstimmend der Meinung, dass es wieder mal eine supergelungene Veranstaltung war.

DANKE AN ALLE HELFER !!!

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern mit ihren Familien eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit, ein fröhliches Weihnachtsfest sowei ein gesundes und glückliches neues Jahr 2017.

Dieter Zahn

P.S. Manni...wo ist der Schlüssel...???

 

Wolfgang und Marius Kampfmann sind Doppel-Herren-Clubmeister

Am Samstag 10.09.2016 fand unsere diesjährige Herren-Doppel-Clubmeisterschaft statt.

Unser Sportwart Rainer Rabbel, der dieses Turnier im Vorfeld und am Tag selbst hervorragend organisiert und auch durchgeführt hat, konnte 9 Doppelpaare begrüssen, ein Paar musste krankheitsbedingt absagen.

Bei sehr heissem Wetter wurde zwei Gruppen gebildet, eine 5er und eine 4er Gruppe.

Nach den Gruppenspielen setzte sich in der 5er Gruppe, auch “Todesgruppe” genannt, Rainer Rabbel und Dieter Zahn (ich) verlustpunktfrei durch.

In der 4er Gruppe, (Name fällt mir zur Zeit keiner ein) waren es dann Wolfgang und Marius Kampfmann, die den Gruppensieg für sich verbuchen konnten.

Wegen der grossen Hitze wurde dann übereinstimmend entschieden, dass man auf die Halbfinale verzichtet und die beiden Gruppensieger direkt das Endspiel bestreiten sollten. Weiterhin wurde alle weiteren Plätze in “kleinen” Endspielen ausgespielt.

In einem hochklassigen Finale (man sagt auch grosses Tennis) setzten sich dann die beiden “Kampfmänner”, die Ihrem Namen alle Ehre machten, verdient mit 6:5 durch, wobei man noch erwähnen muss, dass der 6. Punkt in einem vernichtenden Tie-Break (7:0) gegen Rabbel / Zahn (ich) entschieden wurde.

Anschliessend gab es noch was Leckeres in fester und flüssiger Form. Rainer führte noch die Siegerehrung durch und der Abend klang locker gegen Mitternacht aus.

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung mit hochklassigen Spielen bei grosser Hitze und alle Doppelpaare freuen sich schon aufs nächste Jahr.

Besonders möchte ich hier noch erwähnen, dass die Paarungen aus allen Altersklassen bestanden. Die jungen Herren waren genauso vertreten wie die erfahreneren Herren 60, sogar H65.

Bedanken möchte sich noch der Vorstand bei den Kuchen- und Salatspenden und bei Reinhard für die Spende einiger Preise.

Lob gebührte von allen Seiten Rainer Rabbel, der das Turnier in sehr ruhiger und selbstsicherer Art organisierte und durchführte.

Dieter Zahn
(Vize-Herren-Doppel-Clubmeister 2016)

 

Güls Open - ein tolles Fest !!!

Am Samstag, 03.09.2016 fand unser diesjähriges Ortsturnier GülsOpen statt.

Bei einem Traumwetter hatten 10 Mannschaften zugesagt - so viele wie noch nie. Darum waren natürlich auch sehr viele Gäste auf der Anlage, die sich von der nahezu perfekten Organisation überzeugen konnten.

Verwandte, Angehörige und Freunde hatten viel Spass beim Zuschauen und konnten sich so von den spielerischen Qualitäten der “Fastprofis” überzeugen.

Es gewannen “wieder einmal” die Fussballer vom BSC, die sich im Endspiel gegen die Mannschaft des Lassaulx-Platzes durchsetzte.

Im Spiel um Platz 3 siegte dann die 1. Mannschaft der Volksbank, die zum ersten Mal mitspielte und sich gegen die Mannschaft Husaren 1 durchsetzte.

Auf den weiteren Plätzen (ohne Rangfolge): BSC 2, Husaren 2, Volksbank 2, Moselskater, Feuerwehr 1 und die Gülser Seemöwen.

Es war eine insgesamt super Veranstaltung und alle haben Ihr Wiederkommen bekundet.

Nach der Siegerehrung spielte dann unser Bernd (Klöppner) noch bis spät in die Nacht. Es wurde gesungen, getanzt und gelacht und es war eine rundherum gelungene Veranstaltung.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern und hofft, dass im kommenden Jahr zum nächsten GülsOpen eine ähnliche oder noch bessere Resonanz erfolgen wird.

Dieter Zahn